Schirmherrin der Stiftung ist Melanie Huml

Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege. Bild von www.melanie-huml.de

Worte der Schirmherrin

Sehr geehrte Damen und Herren!

Dieses Projekt verdient meine ganze Hochachtung. Gerade in Zeiten schwerer Krankheit ist für Kinder die Anwesenheit eines Elternteils in der KLinik von großer Bedeutung und kann sicherlich auch nicht unerheblich zum Genesungsprozess beitragen.
Hinzu kommt, dass auch die Eltern durch den Austausch mit gleichermaßen Betroffenen in ihrer oft schwierigen Situation Unterstützung finden können.
Mit großer Freude unterstütze ich daher die Stiftung in diesem Anliegen und übernehme die Schirmherrschaft. (...)

Für die zukünftige Arbeit im Projekt Omnibus wünsche ich Ihnen viel Erfolg. (...)

Ihre
Melanie Huml Mdl


Schirmherr der Stiftung ist Sven Thiemann

Sven Thiemann ist bekannt als eine der Hauptrollen in der ehemaligen ARD Serie "Marienhof". Er spielte Charly Kolbe.

Worte des Schirmherrn

Sehr geehrte Damen und Herren,

nichts ist wichtiger als Kindern Liebe und Schutz zu gewähren, damit sie möglichst angsfrei aufwachsen und selbst zu liebevollen Erwachsenen werden.
Das Projekt "Omnibus" gewährleistet diese Liebe und Schutz.

Ich bin sehr glücklich, dass ich Pater Engelbert und sein Team bei dieser Aufgabe unterstützen darf. Bitte helfen Sie uns zu helfen.

Ihr
Sven Thiemann


Surftipp

Persönliche Homepage von Melanie Huml


© www.omnibus.franziskaner.de