Wegbegleitung im Projekt „Omnibus“

Omnibus – für Alle
Auf diesem Leitgedanken ruht unser Verständnis von Wegbegleitung. Projekt „Omnibus“ gilt allen Menschen ohne Unterschied. Wir verstehen uns als Wegbegleiter für Eltern und Kinder in schwieriger Zeit. Fast jeder Krankenaufenthalt eines Kindes bringt Belastung mit sich. In dieser Zeit kann es hilfreich sein, miteinander zu sprechen.

Die Wegbegleitung im Projekt „Omnibus“ ist unabhängig und gehört nicht zum Team des Dr. von Haunerschen Kinderspital.

Wir begleiten Eltern und Kinder…

  • während des Klinikaufenthaltes.
  • bei Lebenskrisen. 
  • in der Situation des Sterbens. 
  • in der Zeit der Trauer.


© www.omnibus.franziskaner.de