Die Klinik

Die Klinik wurde von Dr. August von Hauner gegründet. Als Armenarzt hat er im Jahre 1846 eines der ersten Kinderkrankenhäuser in Deutschland etabliert.

Das Dr. von Haunersche Kinderspital ist Teil des Klinikums der Universität München, einer der größten Universitätskliniken in Deutschland und Europa.

Das Kinderspital existiert seit 1998 in seiner jetzigen Form. Mit ca. 200 Betten, sowie drei Intensivstationen ist es  ein Krankenhaus der Maximalversorgung.

Jährlich werden mehr als 6500 Fälle in der Klinik stationär behandelt.


 

Wir sind vernetzt

Weitere Internetseiten rund um das Thema LMU Klinik, Seelsorge und "Omnibus" die wir Ihnen gerne zum Besuch empfehlen möchten

 

Klick auf Bild öffnet PDF

Wir unterstützen die Aktion

Dr. von Hauner-Freundeskreis


© www.omnibus.franziskaner.de