Eltern und Kinder
20.06.16

Neue Mitarbeiterin in der Verwaltung

Wir begrüßen unsere neue Verwaltungskraft, Frau Senta Bartl, herzlich als neues Teammitglied im Projekt Omnibus.

Frau Bartl war bereits in einem ähnlichen Aufgabengebiet tätig und wird so ihre Erfahrung im Bereich der Verwaltung der Stiftung Projekt Omnibus einbringen können.

Wir wünschen Frau Bartl einen guten Start und viel Freude bei ihrer neuen Aufgabe.

Zugleich verabschieden wir uns von unserer bisherigen Verwaltungskraft, Frau Elke Reisaus, und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute und Gottes reichen Segen. Wir danken Frau Reisaus für die gute Zusammenarbeit in den vier Jahren ihrer „Wirkenszeit“ im Projekt Omnibus.


Letzte Nachrichten

28.11.17

Advents- und Weihnachtsgrüße 2017

Liebe Freunde und Förderer des „Projekt Omnibus“, liebe betroffene Eltern, der Advent ist im...

28.11.17

St. Martin zu Besuch in der Kinderklinik

Wie jedes Jahr organisierten die LehrerInnen und Erzieherinnen der Haunerschen Kinderklinik einen...

Bild: Alle Rechte bei Susanne Brandl
13.11.17

Br. Nikolaus Voss ist nicht mehr im Projekt Omnibus tätig

Br. Nikolaus Voss ofm hat Mitte Oktober, nach 2 – jähriger Tätigkeit, den Omnibus verlassen. Er...

8.05.17

Nachruf

Wir trauern um unseren langjährigen  Vorsitzenden des Stiftungsrats Professor Willibald...

11.04.17

Ostern 2017

Liebe Eltern, Freunde und Wohltäter des Omnibus-Projektes! Ostern naht: Zeit, um sich der...

Foto: Jochen Kastilan
23.03.16

Fernsehbeitrag über das Projekt Omnibus

Am 14. März 2016 war ein Team vom BR im Projekt Omnibus zu Gast, um einen Filmbeitrag zu...

19.01.16

Herzlich Willkommen im Team

Wir heißen unsere neue Mitarbeiterin, Frau Milvana Hrsto, herzlich im Projekt Omnibus...